Die Besitzer und die Tiere
Schlossherr

Rupert Fechner

Rupert_Fechner

Birgit Richter

Birgit Richter und Rupert Fechner haben das Schloss Gereuth im Jahr 2000 gekauft, nachdem es ca. 10 Jahre unbewohnt war. Aus Liebe zu historischen Bauten waren sie etwa drei Jahre auf der Suche nach einem geeigneten Objekt.

Viele der von ihnen besichtigten Gebäude wurden in den letzten Jahrzehnten “todsaniert” .

Die Überraschung brachte Schloss Gereuth!

Denn dieses Schloss durfte noch altern, was vielleicht dem Umstand zu verdanken ist, dass seine Vorbesitzer nicht unbedingt dem jeweiligen Zeitgeist erlegen waren.

Im Jahr 2000 haben wir mit der vorsichtigen Restaurierung des Schlosses begonnen. Parallel dazu bemühten sie sich um die Belebung des Schlosses durch kulturelle Programme. Es wurde ein gemeinnütziger Förderverein gegründet.

Räume wurden instand gesetzt, die zum Ausrichten von Festen und Feiern geeignet sind, sowie drei Gästezimmer geschaffen.

Neben der Geschäftsführung des  "Veranstaltungsservice Schloss Gereuth" und der “Rupert Fechner GmbH “ kümmern sie sich mit dem Verein “Freunde Schloss Gereuth e.V.” um die Zusammenstellung des kulturellen Programms.

 

Weitere Bewohner sind

Gänseschar

Die Gänseschar beim Ausflug

Der Hahn Johann mit seinem bescheidenen Harem

Ein gefährlicher Hund namens Alfred

Hühnerschar
Alfred
Schneewittchen

Schneewittchen die Katzenmutter mit den Tüchtern Schneeflöckchen und Mieze

Polly 8 Wochen

Polly unser neuer Wachhund mit 8 Wochen

Die Coburger Füchse, unsere Schafsherde

Schafsherde
Emu

Unsere Emus (australische Lauffügel aus der Hochebene) werden hoffentlich bald Eier legen, damit es Nachwuchs gibt.

Der Pfau Ferdinand

Ferdinand
Ferdinand
Ferdinand

Unser Nachwuchs auf Schloss Gereuth

Kücken

Fünf Kücken mit zwei Tagen

Lamm

Lämmchen nach drei Stunden auf der Welt

Lamm bei der Flaschenfütterung

Lämmchen wird mit der Flasche gefüttert

100_0641

Endlich! Der erste Pfauennachwuchs

100_0688

Unsere Polly hat uns mit Nachwuchs überrascht. Jedoch anständig, nur 2 Welpen.

100_0698

Resl und Dik mit 3 Wochen

100_0777

  Unsere Alpakaherde. Drei Hengste stehen zum Verkauf

100_0775
100_0774
100_0952
100_0956
Kücken

Elf Kücken mit einen Tag

Lämmer

Mutter mit ihren drei kleinen

Polly mit Lämmchen

und von der Polly, unser Hütehund, liebevoll umsorgt

100_0652

Pfauennachwuchs mit 2 Wochen

100_0691

Die Resl mit 2 Tage

100_0701

Liebe Mama, versorgt ihre kleinen ganz liebevoll

100_0776
100_0773
100_0770
100_0954
100_0958

Das Erste geborene Alpakababy auf Schloss Gereuth

am 01.06.14.um 10 Uhr

Unsere Polly hat uns wieder mit Welpen überrascht. Dieses mal jedoch mit 9 Stück

100_0843 100_0861
100_0866
100_0864
100_0890
100_0889
[Schloss Gereuth] [Das Schloss] [Geschichte] [Restaurierung] [Die Besitzer und die Tiere] [Technische Angaben] [Schlossrestaurant] [Wir bieten an] [Biergarten] [Gästezimmer] [Veranstaltungen] [Gartenmarkt] [Flohmarkt] [Barocke Gastlichkeit] [Der Park] [Hochzeiten] [Firmenevents] [Kunst im Park] [Weihnachtsmarkt] [Umgebung und Links] [Förderverein] [Das alte Schloss] [Kontakt]